Rivva identifiziert Twitter-Spam

Frank Westphal hat mit Twitter Links ein schönes Twitter-Tool entwickelt, das zeigt, welche Blog-Beiträge verzwitschert werden. Sehr nützlich ist dabei die Möglichkeit, Beiträge nach einer Mindestanzahl von Tweets zu filtern. Das starke Missverhältnis von Tweets und Blog-Referenzen erklärt sehr deutlich, warum die Blogosphäre seit einiger Zeit etwas stagnierend wirkt.

Twitter-Spam

Interessant ist aber auch, dass mit Rivva nun auch Twitter-Spam wie der folgende sehr schnell identifiziert werden kann :

Twitter-Spam

Rivva zeigt aber auch, welche Medien das Twittern noch nicht ganz so beherrschen, weil sie zu verschiedenen Nachrichtenschnipseln immer nur denselben Link auf die Startseite posten:

Twitter-Nachrichten

Bitte beachten Sie auch unseren Sponsor Spreadshirt:


Beiträge zu verwandten Themen:

  1. Redesign bei Twitter und Friendfeed

About Christiane Schulzki-Haddouti

Freie IT- und Medienjournalistin. Hat dieses Blog 2007 im Rahmen der KoopTech-Analyse eingerichtet. Seit Beendigung des Projekts führt sie es als Multi-Autorenblog weiter. Sie führt ein persönliches Blog auf ihrer Homepage.
This entry was posted in Anwendungen and tagged , , , . Bookmark the permalink.