Nielsen über Paid Content

Eine  Nielsen-Studie über Paid-Content, die 27.000 Verbraucher in 54 Länder befragte, stellte unter anderem fest,  dass Nutzer dann gerne zahlen, wenn Informationen relevant, individuell und möglichst selten bzw. schlecht kopierbar sind. 49 Prozent würden für Inhalte, die sonst in Fachmagazinen veröffentlicht werden, zahlen. Nur 20 Prozent würden auch für Blogs etwas springen lassen. Im Januar noch will Nielsen weitere Details veröffentlichen.

via digital:next

About Redaktion

ist ein Sammelname für diejenigen, die für KoopTech Fundstücke aus dem Netz fischen. Er wird aber auch von denjenigen genutzt, die nicht unter ihrem Klarnamen veröffentlichen wollen oder für Autoren ohne Autorenzeile.
This entry was posted in KoopTech empfiehlt, Medien and tagged , . Bookmark the permalink.

One Response to Nielsen über Paid Content

  1. Pingback: Tweets die KoopTech » KoopTech empfiehlt ... Medien » Nielsen über Paid Content erwähnt -- Topsy.com

Comments are closed.