Werbung und Sponsoring

Wir bieten unseren Werbekunden an, statische, permanente Werbebanner im amerikanischen Format 125x125px als Buttons auf dem oberen Teil der Seitenleiste für jeweils ein Quartal einzubinden, die dann entsprechend auf jeder der rund 450 KoopTech-Seiten (Stand 31.1.2010) erscheinen. Derzeit werden pro Monat etwa 50.000 Abrufe (Feed und Website) gezählt (Stand 31.1.2010).

Werden mehrere Quartale im Voraus gebucht, so gilt für die gesamte Laufzeit der jeweils aktuelle Fixpreis. Die Bezahlung erfolgt wahlweise via Überweisung oder PayPal. Interessiert? Kontaktieren Sie uns …

Weitere Werbemöglichkeiten

Wir interessieren uns für weitere Angebote experimentierfreudiger Media-Planer hinsichtlich Bannerwerbung, Textanzeigen, Feed-Werbung und anderer, neuerer Werbeformate. Wir bieten Messparameter wie Klick-per-View, Unique Visitors, die Anzahl von Links zu uns, Kommentare, die Verweildauer, die Berücksichtigung von Feed-Lesern sowie weitere Parameter, die die Diskursstärke des Blogs reflektieren. Entsprechende Auswertungssysteme stehen bereits zur Verfügung. Interessant finden wir insbesondere Formate rund um Sponsoring, also Beiträge, die sich über einen längeren Zeitraum erstrecken. Für ein Gespräch darüber, in welcher Form dies möglich wäre, kontaktieren Sie uns …

Werbepolicy

Kooptech trennt strikt zwischen redaktionellen Inhalten und Werbung. Dazu gehört, dass Werbung und Sponsoring gekennzeichnet wird. Außerden werden wir nicht offensichtliche Beziehungen mit “Hinweisen” (“Disclosures”) offenlegen. Werbe-Blogbeiträge, die nicht als Werbung deutlich gekennzeichnet sind, kommen für uns nicht in Frage. KoopTech ist zwar Mitglied bei Trigami, interessiert sich aber nur für die hier angebotenen DisplayAds. Dabei akzeptieren wir nur Preise, die unseren oben genannten Preisen entsprechen. Wir optimieren keine irrelevanten Suchwörter, datieren keine Meldungen vor und kaufen keine GoogleAds für unsere Seite ein. Auf diese Weise gewährleisten wir eine Leserschaft, die wirklich an den hier veröffentlichten Themen interessiert ist und die eine gewisse Bindung an das Blog hat.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir versuchen jederzeit einen fairen Preis zu bieten. Dazu gehört, dass wir Kosten anteilsmäßig zurückerstatten, wenn die Schaltung aufgrund unvorhergesehener Ereignisse nicht erfolgen sollte. Wir behalten es uns vor, unpassende Schaltungen abzulehnen jederzeit zu beenden. Auch hier werden wir bereits bezahlten Gebühren anteilsmäßig zurückerstatten. Zwischenzeitliche Serverausfälle bedingen jedoch keine Rückerstattung.