Tag Archives: Bürgerjournalismus

Eine etwas andere re:publica-Nachlese

Als nichtbloggender Journalist, der auerdem Twitter fr ein unjournalistisches Format hlt, die re:publica zu besuchen, das hat was fr sich. Ich habe es dennoch gemacht, weil mein Thema vernetzte Medizin mit einer “Subkonferenz” lockte. Auerdem wollte ich sehen, … Continue reading

Tagged , , , , , , | 13 Comments

Gerchtekche Blogosphre

Ist schon erstaunlich, wie sich Gerchte in der Blogosphre jahrelang halten. Wieder am Beispiel des SPD-Bundestagsabgeordneten Jrg Tauss: Angeblich soll er fr die Vorratsdatenspeicherung gestimmt haben. Fakt aber ist, dass er bei der namentlichen Abstimmung gar nicht anwesend war. … Continue reading

Posted in Medien | Tagged , , | 12 Comments

MIMOA – Architektur im Social Web

Das niederlndische Projekt “MIMOA” zeigt Bilder moderner Archiktur aus ganz Europa zusammen mit ihrer Adresse auf Googlemaps an. Archikten, Besucher und Architekturfreunde tragen selbst die Beitrge ein. Auch in Deutschland gibt es bereits fr viele Stdte Eintrge. Continue reading

Posted in Anwendungen | Tagged , , , , , , , | 1 Comment

Bewertungsprobleme in Nachrichtenstrmen

Leser mssen mit einer steigenden Zahl Fakten und Aktualisierungen umgehen knnen. Sie mssen zunehmend selbst die Bedeutung und Validitt von Primrquellen bewerten und einordnen.
Dass die Bewertung aber auch von scheinbar professionellen Medienproduktionen auch gestandenen Journalisten nicht immer … Continue reading

Posted in Medien | Tagged , , | 3 Comments

Eines Tages – und die Suche nach Autoren

Die kollaborative Geschichtswerkstatt des Spiegels, “Eines Tages”, wurde fr die diesjhrigen Preise der US-amerikanischen Online News Association nominiert – wohl als erste deutsche Nominierung berhaupt. Herzlichen Glckwunsch! Die meisten Beitrage stammen aber noch immer von Profis. Es ist wohl … Continue reading

Posted in Medien, Zivilgesellschaft | Tagged , , | 16 Comments