Tag Archives: EU

Der Datenschutz und “das verlorene Jahrzehnt”

Ein Rückblick mit Datenschutz-Brille auf das bald zu Ende gehende erste Jahrzehnt dieses Jahrhunderts zeigt: Es war nicht nur ein verlorenes Jahrzehnt, es war ein katastrophales Jahrzehnt – mit Folgen, die so schnell nicht mehr zu reparieren sind. Ab … Continue reading

Posted in Zivilgesellschaft | Tagged , , , , | 20 Comments

Vernachlässigtes Europa

Ich habe in den letzten acht Wochen die Presseberichterstattung zur Europawahl recht genau verfolgt. Dabei konnte ich feststellen, dass das, was wir vor Jahren innerhalb der “Initiative Nachrichtenaufklärung” bereits festgestellt haben, auch heute noch stimmt: Europa ist in der … Continue reading

Posted in Medien | Tagged , , | 12 Comments

“Digital Literacy” in Europa

Es gibt aktuelle Zahlen zur “digitalen Spaltung”, speziell zur “digital Literacy” in der EU. Im Rahmen der Initiative “eInclusion” stellte eine Expertengruppe einschlägige Befunde in einem “Digital Literacy Report 2008″ zusammen, die Anfang Dezember auf einer Konferenz in … Continue reading

Posted in Zivilgesellschaft | Tagged , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Die “stille Zivilgesellschaft” in Brüssel

Matthias Freise geht auf recht erhellende Weise im Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen der Frage nach: “Was meint Brüssel eigentlich, wenn von Zivilgesellschaft die Rede ist?”. Freise hat beobachtet, dass seit dem Scheitern der Santer-Kommission “die Zivilgesellschaft” verstärkt Eingang in … Continue reading

Tagged , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Rundfunkanstalten “extrem” gegen Vermarktung der “digitalen Dividende”

Die EU-Kommission will die Funkfrequenzvergabe neu regeln. Klingt erstmal trocken, ist aber Sprengstoff pur. Was sie vorhat, gleicht aus Sicht der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten einer Art Enteignung. Denn die begehrten Frequenzen im Bereich zwischen 470 und 872 MHz sollen nicht …

Posted in Medien | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert