Tag Archives: Research

Wie “programmiert” man Forschung und Entwicklung?

In der EU läuft die “Programmierung” von Forschung und Entwicklung idealerweise nach folgendem Kreislauf ab … Continue reading

Posted in Innovation | Tagged , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

“Mapping the Collective Intelligence Genome”

Das “Institut für kollektive Intelligenz” am MIT hat mehrere Papiere veröffentlicht, in dem die Grundprinzipien des Crowdsourcing entschlüsselt und in ein Analyseraster eingebunden werden. Continue reading

Posted in Innovation | Tagged , | Kommentare deaktiviert

Forderung an EU-Rat: Vertraut Euren Forschern!

Es gibt eine hübsche Initiative zur Vereinfachung des Verwaltungsaufwands von EU-Forschungsprojekten. Continue reading

Posted in Organisation | Tagged , , | 2 Comments

Wissenschaftscafé stellt Shortlist für 2009 vor

Das Wissenschaftscafé hat eine Shortlist aller eingereichten Vorschläge für die besten Beiträge aus den Wissenschaftsblogs im Jahr 2009 vorgestellt – die Entscheidung soll demnächst fallen. Continue reading

Posted in KoopTech empfiehlt | Tagged , | Kommentare deaktiviert

MIT: Rezession beeinträchtigt Biotechnologie-Forschung

In einem heute veröffentlichten Bericht stellt das MIT fest, dass die Rezession mittlerweile auch die Forschung im Biotechnologie-Bereich beeinträchtigt und damit auch die Entwicklung neuer Medikamente verzögern könnte. Continue reading

Posted in Innovation | Tagged , , | Kommentare deaktiviert

Ist Mitsprache bei ICANN möglich? – Interview mit Jeanette Hofmann

Die Politikwissenschaftlerin Jeanette Hofmann kennt die oberste Internetbehörde ICANN aus der Westentasche – kandidierte sie doch selbst in den im Jahr 2000 ersten weltweit organisierten freien Internetwahlen für den freien Direktoratsposten – nicht zuletzt um aus nächster Nähe Organisations- … Continue reading

Posted in Interview | Tagged , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Die “stille Zivilgesellschaft” in Brüssel

Matthias Freise geht auf recht erhellende Weise im Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen der Frage nach: “Was meint Brüssel eigentlich, wenn von Zivilgesellschaft die Rede ist?”. Freise hat beobachtet, dass seit dem Scheitern der Santer-Kommission “die Zivilgesellschaft” verstärkt Eingang in … Continue reading

Tagged , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

“Social Media”, “Social Computing”, “Web 2.0″, “Social Web” oder “Kooperative Technologien”?

Es scheint eine Art gefühlten Konsens zu geben, dass der Begriff “Web 2.0″ sich nicht eignet, um Blogs, Wikis, Tauschplattformen, Social-Bookmark-Dienste, Podcasts usw. zu beschreiben. Zu sehr suggeriert er, es handle sich um eine neue Version des Webs, ein … Continue reading

Tagged , , , , , , , , | 11 Comments

Fallbeispiel: Öffentlichkeitsarbeit in der Literaturforschung

Ich möchte auf eine Art von Öffentlichkeitsarbeit für die Literaturforschung aufmerkam machte, die ich so in dieser Art noch nicht kannte. Seit einiger Zeit erhalte ich per Mail den “Rundbrief zu Ida von Hahn-Hahn”, swn Hans-Joachim Griephan vom Fritz-Reuter-Literaturarchiv … Continue reading

Tagged , , | Kommentare deaktiviert